Kategorien
Allgemein Beiträge aus dem Schulalltag

Patenaktion der 4b und 1b

Die 4b – Paten hatten sich schon monatelang auf ihre Patenkinder gefreut. Endlich kamen ihre Patenkinder in die Schule. Aber miteinander spielen, sich überhaupt einmal etwas näher sein, – das ist unter den aktuellen Hygienebestimmungen leider unmöglich.
Aber Briefeschreiben, das geht natürlich. Als Brieftaube „getarnt“ macht die freundliche Post der 4b dann eine kleine Reise – vom ersten Stock ab in den Schulhof.
Jedes Patenkind hat für seine Patin oder seinen Paten ebenfalls eine kleine Botschaft gemalt und viele passende Buchstaben dazu gefunden. Ab in den Weidenkorb und nach oben gezogen! Kleine Zugvögel, eben… 

Wann landet die erste Brieftaube?

 Sicher fliegt sie meinem Patenkind direkt in die Arme!

  Schnell, Joe, schnapp dir deine Taube!

  Und für Lidia eine Blumenwiese.

 Und das ist für uns Paten! Danke, liebe Patenkinder! Danke, liebe Paten!

 

Kategorien
Allgemein Beiträge aus dem Schulalltag

Neues Klettergerüst

Aufmerksam und neugierig beobachteten unsere Schülerinnen und Schüler die Bauarbeiten auf dem Schulhof zu Beginn des neuen Schuljahres. Die Freude war groß, als am 24. August das neue Klettergerüst „Sirius“ eingeweiht wurde. Somit war die Spielplatzfläche wieder frei gegeben. Klettergerüst und Sand werden in jeder Pause sehr gern genutzt!

Kategorien
Allgemein

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Lotte!

Willkommen auf unserer Schulhomepage!

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Website gefunden haben!

Wir möchten Sie hier über Veranstaltungen, Termine und Schwerpunkte unserer Arbeit informieren. Außerdem finden Sie immer wieder Beiträge aus unserem Schulalltag sowie die neuesten Elternbriefe.

Viele Grüße

Das Kollegium der Grundschule Lotte

Kategorien
Schuljahr 2018/19

Sozialtrainingstag Oktober 2018

In regelmäßigen Abständen finden an unserer Schule Sozialtrainingstage im Klassenverband statt. Mit Hilfe verschiedener Programme werden Themen wie Konfliktlösung, Streiten und Vertragen oder Inhalte zur Stärkung der Klassengemeinschaft thematisiert.

Für die ersten Klassen war es der erste Sozialtrainingstag. Die Patenklassen 4a und 4b trugen daher das TAKI-Theaterstück für die Erstklässler vor. So lernten die Erstklässler, dass sie in Konflikten immer eine Wahl haben. Takis Freunde Akit, Itka und Kiat helfen der Giraffe, für jedes Problem den richtigen Lösungsweg zu finden.

  

 

Kategorien
Allgemein

Sozialtrainingstag mit den Paten

Den letzten Sozialtrainingstag nutzten die ersten und vierten Klassen für eine gemeinsame Patenaktion. Kurz zuvor hatten die Erstklässler die Giraffe Taki und ihre Freunde (siehe Beitrag) kennengelernt. Zusammen mit ihren Paten ließen sie die Streitgeschichte noch einmal aufleben und vertieften ihr Wissen zu den Eigenschaften der einzelnen Freunde von Taki. 

   

Kategorien
Rituale und Feste

Sozialtrainingstag mit den Paten

Den letzten Sozialtrainingstag nutzten die ersten und vierten Klassen für eine gemeinsame Patenaktion. Kurz zuvor hatten die Erstklässler die Giraffe Taki und ihre Freunde (siehe Beitrag) kennengelernt. Zusammen mit ihren Paten ließen sie die Streitgeschichte noch einmal aufleben und vertieften ihr Wissen zu den Eigenschaften der einzelnen Freunde von Taki.

   

Kategorien
Schuljahr 2017/18

TAKI zu Besuch

Die Giraffe Taki und ihre Freunde das Nashorn Akit, Erdmännchen Itka und Schildkröte Kiat waren wieder zu Besuch an der Grundschule Lotte,  um sich den Erst- und Zweitklässlern vorzustellen.

„Taki macht`s klar!“ ist ein pädagogisches Projekt, um Kinder im Grundschulalter in Stress- und extremen Konfliktsituationen Möglichkeiten an die Hand zu geben, sich klug , alters- und situationsgerecht zu verhalten.

In einem Theaterstück lernten die Kinder die Giraffe Taki kennen, die einen Konflikt löst, indem sie ihre drei Freunde um Rat bittet. Mit Hilfe der verschiedenen Handlungsweisen der drei Tiere entscheidet Taki, wie sie ein Problem lösen kann: Nashorn Akti möchte „immer gleich ran“. Kiat, die Schildkröte wartet erst einmal ab und das Erdmännchen Itka will immer „schnell weg“. Je nach Konfliktsituation entscheidet sie sich für eine Lösungsstrategie.

Innerhalb des Theaterstücks werden von den Tieren die Lieder gesungen. Eine CD mit kindgerechten Liedern und eine Taki-Handpuppe verbleiben für die regelmäßige Arbeit bei Stress und Konflikten in der Klasse. Ein Reflektionsvormittag für alle Kinder rundete den pädagogischen Lernerfolg des Projektes ab.

    

Kategorien
Allgemein

TAKI zu Besuch

Die Giraffe Taki und ihre Freunde das Nashorn Akit, Erdmännchen Itka und Schildkröte Kiat waren wieder zu Besuch an der Grundschule Lotte,  um sich den Erst- und Zweitklässlern vorzustellen. 

„Taki macht`s klar!“ ist ein pädagogisches Projekt, um Kinder im Grundschulalter in Stress- und extremen Konfliktsituationen Möglichkeiten an die Hand zu geben, sich klug , alters- und situationsgerecht zu verhalten. 

In einem Theaterstück lernten die Kinder die Giraffe Taki kennen, die einen Konflikt löst, indem sie ihre drei Freunde um Rat bittet. Mit Hilfe der verschiedenen Handlungsweisen der drei Tiere entscheidet Taki, wie sie ein Problem lösen kann: Nashorn Akti möchte „immer gleich ran“. Kiat, die Schildkröte wartet erst einmal ab und das Erdmännchen Itka will immer „schnell weg“. Je nach Konfliktsituation entscheidet sie sich für eine Lösungsstrategie. 

Innerhalb des Theaterstücks werden von den Tieren die Lieder gesungen. Eine CD mit kindgerechten Liedern und eine Taki-Handpuppe verbleiben für die regelmäßige Arbeit bei Stress und Konflikten in der Klasse. Ein Reflektionsvormittag für alle Kinder rundete den pädagogischen Lernerfolg des Projektes ab.

    

Kategorien
Schuljahr 2018/19

Winterkonzert ein voller Erfolg

In der Woche vor den Weihnachtsferien wurde in der Grundschule viel geprobt, geplant und geübt: Alle Kinder bereiteten sich auf das Winterkonzert vor! Am Freitag Nachmittag war unsere Turnhalle voll besetzt: Ungefähr 600 Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde kamen, um ihre Kinder bei ihrem Auftritt auf einer richtigen Bühne zu sehen. Jede Klasse hatte einen großartigen Auftritt. So wurden Lichtertänze, kleine Theaterstücke, Gedichte, Tänze und winterliche Lieder vorgeführt. Das Besondere: Jede Klasse hatte einen Auftritt. Zwischendurch trugen auch der Chor und die Musik-AG zur musikalischen Gestaltung bei – und alle Gäste waren eingeladen mitzusingen.

Viel Zeit, noch mehr Ideen und ein ganz besonders großes Engagement brachten viele Eltern, insbesondere der Förderverein unter der Leitung von Frau Erkes, ein. So traten neben den Kindern nicht nur das Kollegium mit einem Weihnachts-Rap auf, sondern auch ein Eltern-Chor mit dem bekannten Lied Halleluja.

Nach einem sehr stimmungsvollen Konzert konnten sich alle Kinder und Erwachsene bei dem von allen Klassenpflegschaften organisierten Wintermarkt stärken. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Eltern, die durch vielfältige Leckereien zu einem bunten Buffet beitrugen.

Und nicht zu vergessen: Für den Förderverein wurden ungefähr 1000 Euro eingenommen!

Das Kollegium der Grundschule Lotte bedankt sich ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern!

Hier der Link zu dem Zeitungsartikel in der NOZ vom 16.12.2018: https://www.noz.de/lokales/lotte/artikel/1611591/winterkonzert-der-grundschule-alt-lotte